Sie sind hier: Startseite Projekte Abgeschlossene Projekte TIMBER

TIMBER

Infektionen im Blutkreislauf verursacht durch multiresistente Bakterien (MRSA, ESBL) in europäischen Krankenhäusern

 

Laufzeit: November 2011 - April 2013 (18 Monate)

Koordinatoren:

Prof. Stephan Harbarth (Geneva, Switzerland)
Dr. Jan Beyersmann (Freiburg, Germany)
Prof. Hajo Grundmann
Dr. Marlieke de Kraker (Groningen, Netherlands)
Prof. Nicholas Graves (Brisbane, Australia)

Statistiker:

 

Arthur Allignol (IMBI and FDM)

 

Beschreibung

Infektionen verursacht von Methicillin-resistenten Bakterien wie Staphylococcus aureus (MRSA) und Extended Spectrum Beta-Lactamase (ESBL) können zu einer zusätzlich erhöhten Belastung durch Krankenhausinfektionen führen. Nur wenige Studien haben bisher sowohl den gesundheitlichen als auch den ökonomischen Einfluss von MRSA und ESBL-positiven Infektionen in europäischen Krankenhäusern sorgfältig analysiert. Sorgfältig erhobene epidemioligische Daten bezüglich der Belastung durch erworbene Infektionen des Blutkreislaufs sind notwendig, um klininische Entscheidungen
und Strategien entwickeln zu können.

 


Die Hauptziele der Studie sind:
1. Bestimmung der Auswirkung von MRSA und ESBL Sepsis auf die Gesundheit und die Mortalität in einer Kohorte europäischer Krankenhäuser (retrospektive Kohortenstudie).
2. Bestimmung der Auswirkung von MRSA und ESBL Sepsis auf die ökonomische Belastung in den teilnehmenden Krankenhäusern. Dies wird durch die Schätzung des verlängerten Krankenhausaufenthaltes quantifiziert. Des Weiteren werden die erhöhten Kosten verursacht durch MRSA und ESBL Sepsis berechnet. Alle Analysen werden bezüglich Einflussfaktoren adjustiert.

 

Das Projekt wurde mit folgendem Hauptpaper abgeschlossen:

AJ Stewardson, A Allignol , J Beyersmann, N Graves, M Schumacher, R Meyer, E Tacconelli, G De Angelis, C Farina, F Pezzoli, X Bertrand, H Gbaguidi-Haore, J Edgeworth, O Tosas, JA Martinez, MP Ayala-Blanco, A Pan, A Zoncada, CA Marwick, D Nathwani, H Seifert, N Hos, S Hagel, M Pletz, S Harbarth, the TIMBER Study Group, "The health and economic burden of bloodstream infections caused by antimicrobial-susceptible and non-susceptible Enterobacteriaceae and Staphylococcus aureus in European hospitals, 2010 and 2011: a multicentre retrospective cohort study", Eurosurveillance, Vol. 21, PP. 21-33, 2016