Sie sind hier: Startseite Methods in Clinical Epidemiology …

Methods in Clinical Epidemiology (MICLEP)

 

Wir sind eine Gruppe von sechs Mathematikern und zwei Gesundheitsökonmen. Unsere Forschungsinteressen sind insbesondere die statistische Modellierung in der klinischer Epidemiologie, die Untersuchung von Verzerrungen, die Beurteilung von Gesundheitskosten, Risikokommunikation sowie erweiterte Überlebenszeitanalysen und Studienplanung mit Anwendung in den Bereichen Krankenhausinfektionen, Antimikrobielle Resistenzen, Influenza, Onkologie und Gesellschaft.

 

Projekte

Publikationen

 

Group leader

wolke.jpg

Prof. Dr. Martin Wolkewitz

Statistische Methoden in der Krankenhausepidemiologie

Multistadienmodelle

Mathematische Modellierung von Epidemien

 

Members

ohneberg.jpg

Kristin Ohneberg

Ereigniszeitanalyse

Konkurrierende Risiken

Fallzahlplanung

sommer.jpg

Derek Hazard

Kohortenstudien


Konkurrierende Risiken

doerken.jpg

Sam Doerken

 

Nosokomiale / Krankenhausinfektionen

Punktprävalenzstudien

 

Maja von Cube

Maja von Cube

Überlebenszeitanalyse

Multistadien Modelle

Dynamische Prognose

sweber.jpg

Susanne Weber

Diagnostische Studien

Beobachtungsstudien

Konkurrierende Risiken

Prädiktionsmodelle

kaier.jpg

Dr. Klaus Kaier

 Gesundheitsökonomie

kaier.jpg

Thomas Heister

Gesundheitsökonomie