Sie sind hier: Startseite Sektion Versorgungsforschung … Leitbild und Arbeitsgebiete Wissenschaftlichkeit und Innovation

Wissenschaftlichkeit und Innovation

Ziel der Arbeit der Sektion Versorgungsforschung und Rehabilitationsforschung ist es, mit wissenschaftlichen Methoden und auf hohem, international konkurrenzfähigem Qualitätsniveau praxisnahe Forschung im Gesundheitswesen zu betreiben und Forschungsmethoden weiterzuentwickeln, die in der Versorgungsforschung anwendbar sind. Wir entwickeln und verfolgen innovative Ansätze in Forschung, Praxis und Lehre. Eine wesentliche Herausforderung unserer Tätigkeit sehen wir darin, metho­dische Präzision und wissenschaftliche Arbeitsweise mit Verständ­lichkeit und Praxisrelevanz der Forschung zu verbinden. Wissen­schaft­lichkeit, Unabhängigkeit und methodische Transparenz sind die Grundvoraus­setzun­gen unserer Arbeit und des Erfolgs der von uns übernommenen Projekte. Unser Wissen und unsere Kompetenzen werden in Lehre, Fort- und Weiterbildungen weitervermittelt.