Sie sind hier: Startseite Personen 31 - Reese

Dr. Christina Reese


Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Diplom-Psychologin

Photo - Christina Reese 
E-Mail: christina.reese@uniklinik-freiburg.de
Tel.: ++49 (0)761 270-18510
Fax: ++49 (0)761
Severa, Hugstetter Str. 49
Raum Nr.: 00.018

Forschungsinteressen

Rehabilitations- und Versorgungsforschung

Evidenzbasierte Medizin

Sozialmedizin

Qualitätsmanagement

Projekte

CoCare (Erweiterte koordinierte ärztliche Pflegeheimversorgung)

Praxisempfehlungen für psychologische Interventionen in der medizinischen Rehabilitation

Ausgewählte Publikationen

Reese, C., Weis, J., Schmucker, D. & Mittag, O. (2017). Development of practice guidelines for psychological interventions in the rehabilitation of patients with oncological disease (breast, prostate or colorectal cancer): methods and results. Psycho-Oncology, 26, 1513–1518.

Reese, C., Petrak, F. & Mittag, O. (2016). Entwicklung von Praxisempfehlungen für psychologische Interventionen in der Rehabilitation von Patienten mit Typ-2-Diabetes: Methoden und Ergebnisse. Die Rehabilitation, 55, 299-304.

Reese, C., Hübner, P., Petrak, F., Schmucker, D., Weis, J. & Mittag, O. (2016). Strukturen und Praxis der psychologischen Abteilungen in der onkologischen und diabetologischen Rehabilitation: Ergebnisse einer bundesweiten Befragung. Die Rehabilitation, 55, 40-47.

Reese, C., Mittag, O., Metzler, A., Stapel, M. & Jäckel, W.H. (2015). Routinemäßige Erhebungen langfristiger Katamnesedaten in der Rehabilitation im internationalen Raum - Ergebnisse einer systematischen Recherche. Physikalische Medizin, Rehabilitationsmedizin, Kurortmedizin, 25, 187-194.

Reese, C., Bengel, J. & Mittag, O. (2014). Berufliches Selbstverständnis, Ressourcen, Belastungen und berufliche Zufriedenheit von Psychologen in rehabilitativen Einrichtungen. Das Gesundheitswesen, 76, 446-452.

Reese, C. & Mittag, O. (2013). Wiedereingliederung und soziale Sicherung bei Erwerbsminderung. Vergleichsstudie für die EU-Länder Niederlande und Deutschland. Sozialrecht und Praxis, 6, 343-359.

Reese, C. & Mittag, O. (2013). Psychological interventions in the rehabilitation of patients with chronic low back pain: evidence and recommendations from systematic reviews and guidelines. International Journal of Rehabilitation Research, 36, 6-12.

Reese, C. & Mittag, O. (2013). Entwicklung von Praxisempfehlungen für psychologische Interventionen in der Rehabilitation von Patienten mit chronischen Rückenschmerzen: Methoden und Ergebnisse. Das Gesundheitswesen, 75, 832-837.

Mittag, O. & Reese, C. (2013). Die Entwicklung von Praxisempfehlungen für psychologische Interventionen in der Rehabilitation von Patienten mit koronarer Herzkrankheit: Methoden und Ergebnisse. Die Rehabilitation, 52, 266-272.

 Mittag, O., Reese, C., Gülich, M. & Jäckel, W.H. (2012). Strukturen und Praxis der Psychologischen Abteilungen in der orthopädischen und kardiologischen Rehabilitation: Vergleich zwischen ambulanten und stationären Einrichtungen in Deutschland. Das Gesundheitswesen, 74, 778-783.

Reese, C., Spieser, A. & Mittag, O. (2012). Psychologische Interventionen in der Rehabilitation von Patienten mit koronarer Herzerkrankung: Zusammenfassung der Evidenz und der Empfehlungen aus systematischen Übersichtsarbeiten und Leitlinien. Die Rehabilitation, 51, 405-414.

Reese, C., Jäckel, W.H. & Mittag, O. (2012). Die somatische Rehabilitation als Arbeitsfeld für Psychologen: Ergebnisse einer bundesweiten Befragung zu Strukturen und Praxis in der stationären orthopädischen und kardiologischen Rehabilitation. Die Rehabilitation, 51, 142-150.

Hölzel, L., Härter, M., Reese, C. & Kriston, L. (2011). Risk factors for chronic depression - A systematic review. Journal of Affective Disorders, 129, 1-13.

Publikationen

Forschungsdatenbank Universität Freiburg:

[2018] [2017] [2016] [2015] [2014] [Ältere Publikationen]

Kurzlebenslauf

Seit 05.2017: Praktische Ausbildung im Rahmen der Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin in der Psychotherapeutischen Ambulanz des Instituts für Psychologie, Universität Freiburg

05.2016 - 04.2017: Praktische Tätigkeit im Rahmen der Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin in der MediClin-Klinik an der Lindenhöhe Offenburg, Tagesklinik und Psychiatrische Institutsambulanz

07.2015-01.2016: Praktische Tätigkeit im Rahmen der Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin in der cts Klinik Stöckenhöfe, Fachbereich Orthopädie

Seit 2015: Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin am Freiburger Ausbildungsinstitut für Verhaltenstherapie GmbH an der Universität Freiburg (FAVT)

2013: Promotion zur Dr. phil. an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Betreuung: Prof. Dr. Oskar Mittag, Prof. Dr. Dr. Jürgen Bengel, Gesamtnote summa cum laude

Seit 2009: Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Sektion Versorgungsforschung und Rehabilitationsforschung, Universitätsklinikum Freiburg

Persönliche Seite bearbeiten