Sie sind hier: Startseite Personen 31 - Schlöffel

Malgorzata Schlöffel


Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Photo - Malgorzata Schlöffel 
E-Mail: malgorzata.schloeffel@uniklinik-freiburg.de
Tel.: ++49 (0)761 270-74460
Fax: ++49 (0)761
Severa, Hugstetter Str. 49
Raum Nr.: 00.020

Forschungsinteressen

Versorgungsforschung; Leitlinien und Behandlungskonzepte

Quantitative Forschung

Patientenschulungen

Projekte

Online- Rehabedarfstest (OREST): Praktikabilität, Akzeptanz und Nutzen eines proaktiven Screenings (Selbsttest) nach Bedarf an medizinischen Rehabilitationsmaßnahmen bei Versicherten der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg und Rheinland

PromisPain - Übersetzung und methodische Prüfung der PROMIS-Itembanken zu Schmerzverhalten (Pain Behavior) und Schmerzintensität (Pain Intensity)

Patbef RehaZentren - Patientenbefragung in den RehaZentren Baden-Württemberg

KOKOS-Rheuma - Entwicklung und Evaluation einer Intervention zur Vermittlung kommunikativer Kompetenzen für rheumakranke Menschen auf der Basis einer Analyse kommunikationsbezogener Faktoren der sozialen Teilhabe

Praxisempfehlungen zum Umgang mit komorbiden Suchtproblemen in der somatischen und psychosomatischen Rehabilitation (PESu-Projekt)

 

Ausgewählte Publikationen

Zeitschriftenartikel

Mittag O., Brendel L., Schlöffel M,. Pollmann H (2017). Testung und Kalibrierung eines Fragebogensets zur späteren webbasierten Erfassung von Rehabilitationsbedarf bei Versicherten der Deutschen Rentenversicherung (Online-Rehabedarfstest). Prävention und Rehabilitation, 29 (2), 62 - 69.

Lamprecht, J., Thyrolf, A., Mattukat, K., Schöpf, A.C., Schlöffel M., Farin, E., Mau, W. (2017). Disease-related everyday communication of persons with rheumatic and musculoskeletal diseases—Results of a participatory research project. Patient Education and Counseling , 100 (4), 667 – 672.

Schlöffel, M. & Mittag, O. (2016). Die somatische und psychosomatische Rehabilitation als möglicher Zugangsweg zum Suchthilfe- und Behandlungssystem – Praxisempfehlungen zum Umgang mit komorbiden Suchtproblemen. Sucht Aktuell, 23, 85-87.

Schlöffel, M., Funke, W., Pollmann, H., Köhler, J., Sellmer, S. & Mittag, O. (2016). Gegenwärtige Praxis des Umgangs mit komorbiden Suchtproblemen in nicht auf Sucht spezialisierten Rehabilitationseinrichtungen – Ergebnisse einer deutschlandweiten Befragung. Die Rehabilitation, 55, 95-101.

 

Vorträge

Schlöffel, M., Pollmann, H., Sellmer, S. & Mittag, O. (2016). Über den Umgang mit Alkohol in der medizinischen Rehabilitation – Perspektive der Rehabilitanden. In: Deutsche Rentenversicherung Bund (Hrsg.), 25. Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium (S. 425-427). DRV-Schriften, Bd. 109.

Schlöffel, M., Funke, W., Pollmann, H., Köhler, J. & Mittag, O. (2016). Praxisempfehlungen zum Umgang mit komorbiden Suchtproblemen in der somatischen und psychosomatischen Rehabilitation – Entwicklung und Konsentierung. In: Deutsche Rentenversicherung Bund (Hrsg.), 25. Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium (S. 161-163). DRV-Schriften, Bd. 109.

Schlöffel, M., Funke, W., Pollmann, H., Köhler, J. & Mittag, O. (2015). Gegenwärtige Praxis im Umgang mit komorbiden Suchtproblemen in der somatischen und psychosomatischen Rehabilitation. In: Deutsche Rentenversicherung Bund (Hrsg.), 24. Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium (S. 216-218). DRV-Schriften, Bd. 107.

 

Publikationen

Forschungsdatenbank Universität Freiburg:

[2018] [2017] [2016] [2015] [2014] [Ältere Publikationen]

Kurzlebenslauf

 

seit 2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin, Sektion Versorgungsforschung und Rehabilitationsforschung, Universitätsklinik Freiburg

2010-2014 Datenmanagerin, biopsychologische Auftragsforschung, DAaCRO GmbH & Co. KG, Trier

2010 Diplom in Psychologie, Universität Trier, Deutschland

2007 Bachelor with a Major in Psychology, Mid Sweden University Östersund, Schweden

 

Persönliche Seite bearbeiten